Ein Vertrag dieser Art wird dann nur geschlossen, wenn beide Vertragspartner bei der Abwicklung des Auftrages auf hohe Sicherheit Wert legen. Bei diesen Verträgen ist es üblich, dass ein Rechtsanwalt oder ein Notar anwesend ist. Er hat dafür Sorge zu tragen, dass die Vertragsabwicklung korrekt durchgeführt wird und jede Partei die Vertragsbedingungen ordnungsgemäß erfüllt. Des Weiteren hat er darauf zu achten, dass jeder der Vertragspartner das erhalten hat, was ihm auch vertraglich zugesichert wurde.

Menü