Es besteht die Möglichkeit, dass ein Grundstück oder eine Immobilie während einer Zinsfestschreibung verkauft wird. Hat der Darlehensnehmer eine neue Immobilie erworben, kann er vom Darlehensgeber ausdrücklich einen Pfandaustausch verlangen, das heißt, das Beleihungsobjekt wird zu weiterhin gleichen Vertragsbedingungen gegen ein anderes Sicherungsobjekt ausgetauscht.

Menü