In MaBV-Bürgschaften kann die Bauträgerbank eine Hinterlegungsklausel einfügen, die sie berechtigt, sich jederzeit durch Hinterlegung des Bürgschaftsbetrags beim Amtsgericht zum Zwecke der Sicherheitsleistung von der Verpflichtung dieser Bürgschaft zu befreien.

Menü