Für den Abschluss eines Bausparvertrags fordern die Bausparkassen eine Gebühr, die zwischen 1 – 1,8% (in der Regel 1 %) der Bausparsumme beträgt. Sie wird meist als einmalige Summe gezahlt.

Menü